Als DVD & VOD

Ich, Tomek

ein Film von Robert Glinski

Polen / Deutschland 2009, 94 Minuten, deutsche Synchronfassung

FSK 16

Kinostart: 10. Juni 2010

Ich, Tomek

Tomek ist fünfzehn. Der aufgeweckte Junge lebt an der polnisch–deutschen Grenze und ist es gewohnt, für sich selbst zu sorgen. Die Eltern, Lehrer und Priester sind schlechte Vorbilder und interessieren sich nicht für Tomeks Träume. Um die geliebten Sterne zu beobachten, fehlt in der Schule ein Obervatorium und dafür das Geld. Um die Ansprüche seiner ersten Freundin zu befriedigen ebenfalls. Sein bester Freund Ciemny lässt sich im Grenzgebiet an deutsche Sextouristen vermitteln. Auch Tomek sieht bald, dass das eine Möglichkeit ist, schnell an Geld zu kommen.

Nach den ersten Erfahrungen auf dem Strich lernt er schnell, wie das Geschäft funktioniert. Zu spät muss er erkennen, dass alles im Leben seinen Preis hat. Und der Preis, den Tomek zu zahlen hat, ist hoch.

Trailer

Credits

Cast

Tomek

Filip Garbacz

Marta

Anna Kulej

Ciemny

Daniel Furmaniak

Weber

Rolf Hoppe

Mutter

Dorota Wierzbicka

Vater

Bogdan Koca

Crew

Regie

Robert Glinski

Buch

Joanna Didik, Robert Glinski

Kamera

Petro Aleksowski

Ton

Florian Marquardt

Schnitt

Krzysztof Szpetmanski

Musik

Cornelius Renz

Ausstattung

Stefan Hauck

Produzent

Witold Iwaszkiewicz

Koproduzenten

Eike Goreczka, Thomas Jeschner